2004 - Kreisreiterbund

Kreisreiterbund Kassel Stadt und Land
Title
Direkt zum Seiteninhalt

2004

Chronik erfolgreiche Reiter 2004 - 2019
Kreisreiterbund Kassel-Stadt und Land                            

Die Vierkampf-Mannschaft des Kreisreiterbundes Kassel Stadt und Land I siegte mit 15177 Punkten beim Landesentscheid.
                         
Den ersten Sieg der Kasseler Mannschaft errangen :                           
Janine Höhne, Julia Grosse (RFV Fürstenwald), Julia Zahnwetzer und Franziska Diederich (RFV Oberkaufungen).                           
Mannschaftsführerin  :  Esther Pavel.  
                                                                                                                                                                                                                                     

Die Qualifikation für den Bundesentscheid im Vierkampf Kl. A erreichten Julia Grosse, Sarah Rost und Julia Zahnwetzer.
                                                                                                                                                                                                                                             
Auf Platz 3 im E-Vierkampf kamen die Vorjahressieger mit Tobias Höhne, Valentin Utech, Chris Jäger und Monique Knauf mit 14790 Punkten.

Jugendreitfestival in Neuwied am 3./4.4.2004
                                                                                                                                                                                                                                             
Rania Stefanie Wipprecht auf ihrem Pferd Welden erreichte zwei erste Plätze, davon einer in der Prüfung St. Georg und ein zweiter Platz in Klasse “S”.
                                                                                                                                                                                                                                             

Bremer Pony-Trophy 22.-23.5.2004
                            
Sebastian Bolse (RSG Liebenau) errang auf “Meggie” den 2. Platz
Bild rechts oben

Rania-Stephanie Wipprecht
                            
wurde auf dem Turnier in Oberkaufungen am 27.6.2004 mit dem goldenen Reiterabzeichen auf ihrem erfolgreichem Pferd Welden durch den Vorsitzenden des Hessischen Reit- und Fahrverbandes, Herrn Ernst-Albert Holzapfel, ausgezeichnet.

In diesem Jahr erreichte Rania-Stephanie mit ihrem Pferd Welden bereits mehrfache Erfolge, so z.B.:
                                        
Preis der Besten 3. Platz, 3. Platz beim Großen Preis von Italien, Sieg beim Großen Preis von Rheinland.Pfalz, 10. S-Sieg bei der Qualifikation zum Preis der Besten im April
                                        
Qualifiziert für die Europameisterschaft der Jungen Reiter  vom 20. - 25.7.2004 in Dänemark
Kreisreiterbund Kassel Stadt und Land
Zurück zum Seiteninhalt